Meine Arbeitsweise als Digital-Maler

Ein Bild entsteht in der Regel aus mehreren digitalen Fotos, die ich gemacht habe.
Mit Hilfe  von Fotobearbeitungsprogrammen gestalte ich diese dann nach meinen Vorstellungen am Computer. Durch Verfremdung von Formen und Farben sowie zusätzlicher Collagen entstehen so Bildkompositionen, die unerwartete Blickwinkel frei geben und der Fantasie neue Freiräume schaffen. 

Neuerdings experimentiere ich auch mit Programmen, die KI-Funktionen bieten. Die künstliche Intelligenz bietet neue interessante Erweiterungsmöglichkeiten der individuellen Kreativität.

Aus drei digitalen Fotos von Konstanzer Gebäuden

entsteht dann durch meine Arbeitsweise eine Collage

Ein KI-Programm erzeugt aus dieser Collage mit einem von mir erstellten Style dieses Bild:

etwas Arbeit macht das Ganze schon...

Die Bilder lasse ich dann auf gebürstetes Aluminium drucken. Je heller die Farbe, desto mehr Aluminium scheint durch, reines Weiß ist dann reines Aluminium. Dadurch treten noch weitere überraschende Lichteffekte auf. Oder das Bild wird auf unterschiedlich hochwertiges Fotopapier gedruckt und unter Glas gerahmt. Das Format ist in den meisten Fällen 50 x 75 cm.

Vita
Neue Bilder
Galerie

Ihr findet mich auch in der Künstlergruppe: